Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ostblock-Cup 2015/16

5. Dezember 2015 - 16. April 2016

Der Ostblock-Cup verbindet die Jedermanwettkämpfe der großen Boulderhallen im Osten Deutschlands unter einem Dachkonzept. An insgesamt sechs Stationen treten die Hobby- und Profiboulderer gegeneinander an. Start ist der 05. Dezember 2015 in Berlin, bevor es am 16. April 2016 zum großen Finale nach Dresden geht. Ziel des Cups ist es, den „Breitensportcharakter“ des Bouldern’s zu fördern und den strikten Leistungsgedanken zu relativieren. Das Einzigartige am Ostblock-Cup ist, dass auch Anfänger am Wettbewerb teilnehmen können. Worum geht’s also: Um frisch geschraubte Qualitätsboulder, neue Boulderhallen kennenlernen, andere Schraubstile auschecken, Kaffee testen, usw.

05.12.2015 – Ostbloc Berlin
16.01.2016 – Boulderlounge Chemnitz
06.02.2016 – XXL Dresden
27.02.2016 – Blockpark Erfurt
12.03.2016 – Bloc No Limit Leipzig
16.04.2016 – Mandala Dresden

Bewerte diesen Artikel:
Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5

Details

Beginn:
5. Dezember 2015
Ende:
16. April 2016
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
http://www.ostblock-cup.de

Veranstalter

Ostblock-Cup
Webseite:
www.ostblock-cup.de