Valle di Mello – Bergtal für Aufsteiger

Gigantische Granitfelsen, tosende Wasserfälle und teils unberührte Natur machen dieses idyllische Bergtal in Bella Italia zu einem der schönsten Kletter-und Boulderspots der Alpen überhaupt. Es befindet sich im nördlichsten Teil der Lombardei, rund 25km entfernt von Sondrio.

Bouldergebiete in Europa – Valle di Mello: Die wichtigsten Infos rund um das Sportklettergebiet und Boulderparadies im nördlichsten Teil der Lombardei.
Le dimore degli dei im Val di Mello (Foto: ©Fotolia.com/Roberto_Zocchi)

Das unmittelbar daran angrenzende Val Masino gilt als das Boulder-Mekka in Europa, denn hier liegen riesige Felsblöcke einfach so in der Gegend herum – häufig auf offenen Wiesen und teils von Wald umgeben. Insgesamt warten hier mehr als 1.000 erschlossene Boulderprobleme im Schwierigkeitsgrad von 6a bis 7b der Fb-Skala nur so darauf, von dir und deinen Kletterfreunden geknackt zu werden. Ab nach Italien!

Lade Karte …

Lade

 

Anzeige

Aus dem SportScheck Boulder Sortiment


Bewerte diesen Artikel:
Durchschnittliche Bewertung: 3.7 von 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.